Steuertermine

In diesem Steuertermin-Kalender finden Sie alle Termine für die Abgabe Ihrer Steuererklärungen und sämtliche Termine für Ihre Steuervorauszahlungen.

Fällt ein vom Gesetzgeber festgelegter Termin also auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag, verschiebt sich dieser auf den nächsten Werktag. Rechtzeitig ist die Abgabe einer Steuererklärung auch dann, wenn sie dem Finanzamt vor Ablauf der Abgabefrist vorliegt. Geht dem Finanzamt die Erklärung verspätet zu, so kann dann ein Verspätungszuschlag festgesetzt werden (§ 152 AO).

Ein Beispiel: Bei einer monatlichen Abgabe der Umsatzsteuer-Voranmeldung endet die Abgabefrist für den Monat März am 10. 4. 2022, sofern keine Dauerfristverlängerung beantragt wurde.

Der 10. 4. 2022 ist aber ein Sonntag. Daher verschiebt sich der Abgabetermin auf den nächstfolgenden Werktag. Das ist Montag, der 11. 4. 2022. Die Umsatzsteuer-Voranmeldung muss dem Finanzamt spätestens um 24:00 Uhr vorliegen.

Dipl. Betriebswirt (FH) Lars Henzen Steuerberater
Windthorststraße 29 - 26871 Papenburg – Aschendorf

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.